Aktuelle DUR Schmuck Kollektion in großer Auswahl verfügbar.

Der Mönchguter Strandsandring von DUR Schmuck - Liebeserklärung an eine Halbinsel

Nachdem der Strandring von Göhren für große Begeisterung bei unseren Kunden gesorgt hat, entschlossen wir uns in diesem Jahr unser Exklusiv-Schmuckangebot zu erweitern. Da viele unserer Kunden seit mehreren Jahren Urlaub auf der Insel Rügen machen und dabei ganz oft auf den Zeltplätzen Thiessow, Lobbe oder Alt Reddevitz ihr Quartier finden, konnten sich einige nicht direkt mit dem Göhren-Ring identifizieren. Verständlich, wenn man als Mönchgut-Urlauber nur zum Essen und Einkaufen nach Göhren kommt und sonst die herrliche Natur und die Ruhe auf dem hinteren Teil der Halbinsel Mönchgut genießt. Doch auch hier sollten wir zusammen mit der Firma DUR Schmuck eine Lösung finden: Die Idee für den Mönchguter Strandsandring war geboren! Nicht nur als Hommage an die Boddenfischer und die herrliche Natur der Halbinsel, sondern als Bekenntnis für eine gesamte Region.

Der Mönchgut-Ring mit feinstem 925er Sterlingsilber und Strandsand präsentiert die Highlights der Halbinsel Mönchgut:

    • Das beeindruckende Mönchgut-Tor welches jeder passiert, der die Halbinsel betritt.
    • Die typische Mönchguter-Tracht und die damit gezeigte Verbundenheit zur Geschichte und Entwicklung der Halbinsel.
    • Den Hering als Brotfisch der hiesigen Boddenfischer aber auch als Symbol für die fischreichen Angelgewässer an Küste und Bodden.
    • Das Windschöpfwerk in Lobbe - Das inoffizielle Wahrzeichen der Halbinsel!
    • Den Kitesurfer als Repräsentant für die vielen Wassersportmöglichkeiten der Halbinsel und der Surferparadiese in Thiessow und Klein Zicker!
    • Das Ganze wird abgerundet durch den deutschlandweit bekannten Umriss der Insel Rügen.

Vom Fischerdorf zur beliebten Urlaubsdestination, der Strandsandring von DUR Schmuck stellt den Wandel dieser einzigartigen Region bildhaft dar und erinnert Sie immer an Ihre Heimat oder Ihren Urlaub auf Rügens schönster Halbinsel.

Wer einmal über die Zickerschen Berge, von vielen auch liebevoll „Zickersche Alpen“ genannt, gewandert ist und den Blick über die schöne Halbinsel Mönchgut hat schweifen lassen, kann unsere Begeisterung für dieses wunderschöne Fleckchen Erde nachvollziehen. Hat man das Mönchgut-Tor passiert, kann man sich der Faszination dieser Region nicht länger entziehen. Pulsierendes Leben in den Ostseebädern Baabe und Göhren trifft auf entlegene Orte im Reddevitzer Höft oder naturbelassene Strände am Lobber Ort. Einst von den Mönchen des Zisterzienser Klosters Greifswald-Eldena landwirtschaftlich bewirtschaftet, wandelte sich die Region zu einer der beliebtesten touristischen Destination auf der Insel Rügen. Der Mönchguter Strandsandring erzählt nicht nur diese Geschichte, sondern auch Ihre ganz persönliche: Jeder verbindet mit den dargestellten Motiven seine eigenen Erinnerungen und Momente. Halten Sie diese wach und tragen Sie Ihre ganz persönlichen Erlebnisse mit dem Mönchgutring aus 925er Sterlingsilber und echtem Strandsand, Lavasand oder Bernstein immer bei sich. Der Mönchgut-Ring Ihre Liebeserklärung an die Halbinsel.

Viel Spaß beim Entdecken des Mönchgut-Rings:

 

Ihre Mandy Bornschein

vom Dit & Dat Team

Hinterlassen Sie einen Kommentar